Wettbewerbe (Auswahl)

2021

Neubau & Sanierung IGS Langenhagen, Ankauf mit Hascher Jehle Architektur

Neugestaltung Innlände in Neuhaus am Inn, Anerkennung mit Sauerzapfe Architekten

Zentrum für seelische Gesundheit für das Zentrum für Psychiatrie Calw in Böblingen,
2. Preis mit Huber Staudt Architekten

Entwicklung Südpark/Staudenweiher in Kelsterbach, Anerkennung

2020

Außenstelle Wilhelm-Raabe-Schule mit Sporthalle und Kita Hannover,
3. Preis mit Huber Staudt Architekten

Neues Stadtquartier an der Heinrich-Wieland-Straße München,
3. Preis mit Müller Reimann Architekten

Neubau des Zentralklinikums Georgsheil, 2. Preis mit Nickl & Partner

Entwicklung und Gestaltung des Urftauenparks Kall, 1. Preis

Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe und Dreifachsporthalle Kolkwitz,
2. Preis mit Huber Staudt Architekten

„Wohnen an der Saale“ Theobald-Renner-Straße Jena, 1. Preis mit Müller Reimann Architekten

Städtebaulicher und landschaftsarchitektonischer Wettbewerb Wanshan See China,
2. Preis mit SOL GmbH

2019

Erweiterung Landratsamt Fürth, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Neubau des Kombibads Herzogenried Mannheim, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Bildungscampus Schulzentrum Wittstock/Dosse, 3. Preis mit Huber Staudt Architekten

Quartierspark im Kurt Schumacher und Landschaftspark Berlin Tegel, Gewinner

Erweiterungsbau Kreishaus Germersheim, 2. Preis mit Wandel Lorch Götze Wach

Neugestaltung der Schützenbastion Stralsund, 2. Preis mit vielmo architekten

2018

Entwurf einer modularen Grundschule mit modularer Sporthalle Berlin,
Anerkennung mit Huber Staudt Architekten

Neugestaltung „Flankierende Plätze“ Bitburg, Anerkennung

Entwicklung Burgruine Burgschwalbach, 3. Preis mit Wandel Lorch Architekten

Aalen Süd / Union-Areal, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Institut für Lebensmittelsicherheit und -hygiene Campus Düppel, Freie Universität Berlin,
Anerkennung mit Müller Reimann Architekten

2017

Erweiterungsbau und Sanierung des Kurhauses Bad Vilbel, 2. Preis mit Wandel Lorch Architekten

Modulare Kita-Bauten für Berlin, Anerkennung mit Opus Architekten

Laborgebäude Beuth Hochschule für Technik Berlin, 1. Preis mit Müller Reimann Architekten

Wohnen und Pflege Weißenhof Nord Konstanz, 2. Preis mit Georg Scheel Wetzel Architekten

Gemeindesaal der Kirchengemeinde Lauterbach, 1. Preis mit Wandel Lorch Architekten

Gutachtenverfahren Areal Müller Erben Berlin, 2. Rang mit Nagel Architekten

2016

Wenzhou Wetland China, 3. Preis mit SOL GmbH

Besucher- und Dokumentationszentrum für die Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe Gardelegen,
3. Preis mit Schutz und Schutz Architekten GmbH

2015

Städtebauliche Studie Nürnberger Platz Dresden, 1. Preis mit Müller Reimann Architekten

Zukunftskonzept BKO – Neubau des Bezirksklinikums Obermain Kutzendorf,
2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Baufeld WA3 am Schragen Potsdam, 1. Preis mit Müller Reimann Architekten

Grünzug Römische Straße und Quartiersplatz Nelly-Sachs-Platz Frankfurt a.M.,
1 Rang nach Mehrfachbeauftragung

8. Sächsische Landesgartenschau 2019 Frankenberg/Sa., 1. Preis

Firmenzentrale Goldbeck Bielefeld, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Lister Dreieck Hannover, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Eingangsbereich zum Gelände der ehemaligen Kasernen Krampnitz,
1. Preis Gutachterverfahren mit Müller Reimann Architekten

Wettbewerb Vorplätze am Bahnhof Ostkreuz, Anerkennung

Grund- und Gesamtschule Heliosgelände Köln, 4. Preis mit Ludloff und Ludloff Architekten

Bezirkskrankenhaus Grünzburg Neubau Psychiatrie, Anerkennung mit Hascher Jehle Architektur

2014

Studentenwerk Chiemgauerstraße München, 2. Preis mit m8 achitekten

Universitätsklinikum Würzburg, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

BBZ des Kreises Herzogtum Lauenburg, 4. Preis mit Angela Leonhardt Architektin

Neubau Psychiatrie Weissenau Ravensburg, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Stadtteilschule und Quartierszentrum Hamburg Steilshoop, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Neubau Leonardo-da-Vinci-Gymnasium Berlin-Neukölln, 1. Preis mit Huber Staudt Architekten

Freiflächengestaltung im Umfeld des Hamburger Bahnhofs, 3. Preis

2013

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017, 4. Preis

Neustädtische Kirchstraße 4-5 Berlin, 1. Preis mit Huber Staudt Architekten

Interdisziplinäres Tumorzentrum des Universitätsklinikums Freiburg,
Zuschlag mit Nicks & Partner Architekten

Gebäude 2A der Hochschule Coburg, Anerkennung mit Hascher Jehle Architektur

Strafjustizzentrum Nürnberg, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Theaterlabor Justus-Liebig-Universität Gießen, 4. Preis mit Georg Scheel Wetzel Architekten

Strafjustizzentrum München, Anerkennung mit Hascher Jehle Architektur

Max-Delbrück-Centrum Institute for MSB Berlin, 2. Preis mit Huber Staudt Architekten

Kopernikus-Oberschule Steglitz-Zehlendorf Berlin, 3. Preis mit Georg Scheel Wetzel Architekten

2012

Wohnungsneubau Bachstraße Berlin, Anerkennung mit Sauerbruch Hutton Architekten

Historischer Stadtkern Brakel, 2. Preis

Erweiterung Geschwister-Scholl-Schule, Anerkennung mit Georg Scheel Wetzel Architekten

Mittelschule mit Sporthalle, 5. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Messe Essen Ertüchtigung, 3. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Landesgartenschau Überlingen 2020, 5. Preis

MIN-Forum und Informatik Universität Hamburg, Anerkennung mit Huber Staudt Architekten

Hotel und Wohnen an der Spree, 3. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Schulen am Binnenfeldredder Hamburg, 2. Preis mit Gruentuch Ernst Architekten

Hauptmarkt und Obstmarkt Nürnberg, 4. Preis

Olivaer Platz Berlin, Anerkennung

 

2011

Siemens Hauptverwaltung München, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Marktplatz Quedlinburg, 2. Preis

Gedenkstätte Ahlem Hannover, Anerkennung mit Gruentuch Ernst Architekten

European Space Operations Center- Site Evolution Project Darmstadt, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

St. Johannes Hospital Duisburg, 3. Preis mit Monnerjan Kast Walter Architektur

 

 

2010

Ortsmitte und Rathaus Weiherhammer, 3. Preis mit Hacher Jehle Architektur

Campus der Leuphana Universität Lüneburg, 2. Preis

Überseepark Bremen, 3. Preis

Park auf dem Autobahndeckel BAB7 Schnelsen & Stellingen Hamburg, 1. Preis

Weingut Keller im Riedental, 2. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Kleist Museum Frankfurt Oder, 2. Preis mit Spinger Architekten

Gesamtklinikum Schaumburg Land, 3. Preis mit Hascher Jehle Architektur

 

bis 2009

Jugendherberge auf dem Areal der Burg Vogelsang Schleiden,
1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Mahrzahner Promenade Berlin, 3. Preis

Akademie der Künste Nürnberg, 1. Preis mit Hascher Jehle Architektur

Neues Quartier Prinz-Eugen-Kaserne München, ein 1. Preis mit Niemann Steege

Museum Neuruppin, 1. Preis mit Springer Architekten

NS-Dokumentationszentrum München, 1. Preis mit Georg Scheel Wetzel Architekten

Freilichtbühne Wunsiedel, 1. Preis mit Spinger Architekten

Gläserne Molkerei Münchehofe, 1. Preis

Platz der Deutschen Einheit Wiesbaden, 1. Preis mit Georg Scheel Wetzel Architekten

Garten der Bundesstiftung Baukultur Potsdam, 1. Preis mit Springer Architekten

Ebertplatz Dresden, 1. Rang

Campus Universität Frankfurt, 1. Preis mit Müller Reimann Architekten

Bahnhofumfeld Stadtplatz und Campus Museum der Arbeit Hamburg, 1. Preis mit AP-Plan

Nöldnerplatz Berlin, 1. Preis

Uferzone Harkortsee Wetter, 1. Preis

Kätcheslachpark Frankfurt am Main, 1. Preis

Landesgartenschau Oschatz 2006, 1. Preis

Haupttorplatz Leuna, 1. Preis

Universitäsverwaltung Hamburg, 1. Preis mit Sauerbruch Hutton Architekten

Landesgartenschau Großenhain 2002, 1. Preis

Polizeiabschnitt 35 und Feuerwache Berlin, 1. Preis mit Sauerbruch Hutton Architekten

Kurparkentwicklung Belzig, 1. Preis